HARK TREPPENBAU. Jede treppe ein unikat.

T +49 521 4599-03 Kontakt

Statische Herausforderung spielerisch gemeistert.

B. Braun Melsungen ansehen

Lebendige Architektur.

HDI Hannover ansehen

Beeindruckende Kongenialität von Stahl und Glas.

Kreissparkasse Ostalb Aalen ansehen

Mehrfache Herausforderung.

Waldorf Astoria Berlin ansehen

Begehbare Skulptur.

NINO Nordhorn ansehen

Individuelles Design trifft moderne Handwerkskunst.Klar durchdacht. Einzigartig konstruiert. Kunstvoll inszeniert.

Treppen sind schon fast so alt wie die Menschheit selbst. In ihrer sozialen Funktion dienen sie uns als Orte der Interaktion und Begegnung. Sie sind nicht nur eine bloße Verbindung von oben und unten, sondern bieten uns die Möglichkeit, den Charakter von Räumen zu vermitteln. Das macht für uns die Faszination von Treppen aus und beschreibt die Motivation und das Selbstverständnis der Arbeit von HARK Treppenbau.

Wir sehen in Treppen nicht bloß ein Gebäudeelement, sondern auch ein Symbol für die Überwindung von Raum. Sie ermöglichen uns, andere Perspektiven einzunehmen und sich Räume zu erschließen. Erst durch die Treppe wird der Raum in seiner Gänze erfahrbar, fassbar, wahrnehmbar und begehbar.mehr Informationen

Aktuelles

HARK Treppenbau gewinnt den Deutschen Metallbaupreis 2017

Wir freuen uns über den Gewinn des Deutschen Metallbaupreises 2017 und bedanken uns bei unserem gesamten Team und der Jury.

Den 1. Platz in der Kategorie „Treppen und Geländer“ verlieh uns die Jury für die innovative, technisch und gestalterisch sehr gelungene Helix Treppe, die wir für den Medizintechnikhersteller B. Braun Melsungen AG konstruieren, fertigen und montieren durften. Die trotz der massiven Bauweise leicht und transparent wirkende Konstruktion mit den fast frei schwebenden Rahmen ist ein beeindruckender Blickfang in dem neuen Foyer des Verwaltungsgebäudes. Wir sind stolz und sagen Danke!

Bildquelle: M&T, Entwurf und Design: Il Prisma Milano S.p.a.